Diesterwegschule Mannheim
Diesterwegschule Mannheim

Lesenacht in der Schule

Die Klasse 2c hatte im Verlauf des zweiten Schuljahres durch Straßenmusik 115 Euro verdient. Nun war am Ende des Schuljahres die Frage, was mit dem Geld passieren sollte. Ein Ausflug könnte davon finanziert werden, besprachen die Kinder gemeinsam im Klassenrat. Die Kinder sammelten mehrere Vorschlage: „Ausflug in den Luisenpark“, „Ausflug in den Käfertaler Wald“, „Ausflug zu einem Ala-Hopp-Spielplatz“. Die Klassenlehrerin fügte als Vorschlag hinzu „Lesenacht in der Schule“. Die Schülerinnen und Schüler waren spontan von dieser Idee begeistert. Ein Schüler bemerkte direkt: „Aber das kostet doch gar nichts.“ „Egal!“ riefen mehrere Kinder durcheinander. Die Klasse philosophierte spontan über die Kostbarkeit von Erlebnissen und Erinnerungen. Nahezu einstimmig entschieden sich die Schülerinnen und Schüler für eine Lesenacht in der Schule.

An einem schönen Sommerabend im Juli trafen sich die Kinder der Krokodilklasse mit ihrer Lehrerin im Klassenzimmer. Nachdem das Bettenlager aufgebaut war, spielten die Schülerinnen und Schüler im Innenhof. Gegen 20.00 Uhr wurde Pizza gebracht, die die Kinder von ihrem „Straßenmusik-Geld“ bezahlten.

Als die Dunkelheit eintrat, zogen die Schülerinnen und Schüler ihre Schlafanzüge an. Nun ging es mit Taschenlampen durchs dunkle Schulhaus. Auch im Klassenzimmer gab es eine Lichter-Show von den Schülerinnen und Schülern. Anschließend holten die Kinder ihre Bücher heraus und lasen fleißig. Natürlich sind alle „Krokodile“ sehr spät eingeschlafen und sehr früh aufgewacht. Am nächsten Morgen äußerten viele Kinder ihren Wunsch: „Das war so schön. Wir wollen das noch einmal machen.“

       Aktuelles

 

 

 

Hier finden Sie uns

Diesterwegschule Mannheim
Meerfeldstr. 88-94
68163 Mannheim 

 

Sprechzeiten im Sekretariat

Mo.-Fr. 8.30-12.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Diesterwegschule Mannheim