Diesterwegschule Mannheim
Diesterwegschule Mannheim

Die Diesterwegschule macht Theater

                                           

                                                                                                                                      Ein Projekt, gefördert von der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg, in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendtheater Schnawwl

 

Die Zaubermühle

Theaterstück nach einer Geschichte aus dem finnischen Nationalepos Kalevala

 

Regie: Susanne Mautz, Monika-Margret Steger

Musik und Tanz: Erika Tieg

Bühnenbild und Kostüme: Susanne Preußmann

Es spielen: die Schultheatergruppe, die Kinder der zweiten Klassen

 

Spielort:

Turnhalle der Diesterwegschule, Torwiesenstr. 13

 

Spielplan

Montag,       6. Juli 2015, 10.00 Uhr, öffentliche Generalprobe A

Dienstag,     7. Juli 2015, 18.30 Uhr, öffentliche Premiere A

Mittwoch,     8. Juli 2015, 10.00 Uhr, öffentliche Generalprobe B

Donnerstag, 9. Juli 2015, 18.30 Uhr, öffentliche Premiere B

 

Dauer: ca. 75 Minuten

 

Inhalt

Hoch oben im Norden leben zwei Freunde, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ilmar, der Schmied, lebt in seiner Werkstatt und stellt sich jeder Herausforderung, die die Schmiedekunst an ihn stellt. Wainö ist Dichter und Sänger, immer auf der Suche nach neuen Geschichten, die er unter die Menschen bringen kann.

Eines Tages entdeckt Wainö am Himmel Mutter Nordlands Tochter Aino, die auf einem Regenbogen reitet und noch ganz andere Dinge kann. Wainö weiß sofort, dass er sie heiraten möchte. Aber so einfach ist das nicht, denn dafür braucht es erst mal das Einverständnis von Mutter Nordland. Und diese fordert eine Gegenleistung: Wainö soll ihr eine Zaubermühle bauen, die Mehl, Salz und Gold produzieren kann. Eine schwierige Aufgabe für Wainö, aber er hat ja seinen Freund Ilmar, der die Mühle schmieden kann. Bereitwillig macht dieser sich an die Arbeit. Das Wunder gelingt. Ilmar schmiedet die gewünschte Zaubermühle. Aino ist so beeindruckt von Ilmars Schmiedekunst, so dass sie beschließt gegen den Willen ihrer Mutter Ilmar statt Wainö zu heiraten.

Mutter Nordland erhält die Zaubermühle. In ihrer Gier nach immer mehr Gold beutet sie jedoch rücksichtlos das Land aus und schreckt, wenn es sein muss, auch nicht vor einem Krieg zurück. Wird es Wainö, Ilmar und Aino gelingen, den Frieden wieder herzustellen?

 

----------------------------------------------------

 

Die 22 Kinder der Theater-AG der Diesterwegschule erarbeiteten unter der Regie der Theaterpädagogin Susanne Mautz und der Schaupielerin Monika-Margret Steger eine eigene Fassung der alten finnischen Geschichte.

Parallel dazu probten 82 Zweitklässler unter der künstlerischen Leitung von Erika Tieg,  Musikschule Mannheim, Tänze, chorische Elemente und Klangcollagen, die im Stück als Intermezzi fungieren.

Die Kostüme und das Bühnenbild der Gesamtproduktion mit 104 Kindern entwarf und kreierte die Ausstatterin Susanne Preußmann.

 

Hildegard Dub, Projektleitung, Diesterwegschule, Juni 2015                 

 

 

 

Betrifft die Eltern der Schulkinder:

 

Es gibt eine Änderung der Kartenreservierung:

Bestellen Sie bitte Ihre Karten bei der Klassenlehrerin Ihres Kindes.

Die Ausgabe der Karten auch über die Klassenlehrerin.

Bitte haben sie Verständnis, dass wir pro Familie nur ein geringes Kartenkontingent ausgeben können, da es pro Aufführung nur 140 Zuschauerplätze geben wird. Wir haben auf der Bühne ca. 60 an dem Spiel mitwirkende Kinder, deshalb dürfen wir den Zuschauerbereich nur mit 140 Plätzen bestuhlen.

 

Aufführungsplan

Mo. 06. Juli

10.00 Uhr

Generalprobe A

Schülerveranstaltung

Theater-AG +

Frau Tieg mit den Klassen 2b, 2c

Di.   07. Juli

18.30 Uhr - Turnhalle

Premiere  A

Abendveranstaltung

Theater-AG +

Frau Tieg mit den Klassen 2b, 2c

Mi.   08. Juli

10.00 Uhr

Generalprobe B

Schülerveranstaltung

Theater-AG +

Frau Tieg mit den Klassen 2a, 2d

Do.  09. Juli

18.30 Uhr - Turnhalle

Premiere B

Abendveranstaltung

Theater-AG +

Frau Tieg mit den Klassen 2a, 2d

Mit freundlichen Grüßen

Hildegard Dub

       Aktuelles

Donnerstag, 19.07.2018

 

Heute ist hitzefrei!

Der Unterricht endet um

12.25 Uhr.

 

Freitag 20.07.2018

 

Aushang der Plakate der Projektwoche an der Schule mit dem Thema

"Der Natur auf der Spur"

 

 

Mittwoch, 25.07.2018

09.00 Uhr

 

Abschlussgottesdienst

in der Johanniskirche.

Zu diesem Gottesdienst sind auch alle Eltern herzlich eingeladen.

Hier finden Sie uns

Diesterwegschule Mannheim
Meerfeldstr. 88-94
68163 Mannheim 

 

Sprechzeiten im Sekretariat

Mo.-Fr. 8.30-12.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Diesterwegschule Mannheim